Zweigverein Bruck/Mur

Almtag auf der Aflenzer Bürgeralm. Bei gutem Alm-Wetter durfte die Ortsstelle Thörl/Aflenz des Steirischen Jagschutzvereins in Zusammenarbeit mit der Bezirksgruppe des Steirischen Aufsichtsjägerverbandes einen Stand mit fleißigen Helfern besetzen. Nach Sterz und saurer Suppe versuchten sich die Schützen beim Zimmergewehrschießen.

Es wurden einige Runden an Getränken im Wettkampf gewonnen oder verloren.Wir freuten uns über den Besuch von Bezirksjägermeister Ing. Hannes Fraiss, Hegemeister Fritz Karlon und zahlreichen Besuchern aus nah und fern. Verschiedene Musikgruppen, Alphornbläser, Blasmusikgruppen und zahlreiche Harmonikaspieler umrahmten das gelungene Almfest.

Ein herzliches Dankeschön an alle freiwilligen Helfer und an Barbara Rechberger für die gute Organisation des gelungenen Almtags.

Hubert Treitler

 

Hubertusfeier. Die Hubertusfeier des Steirischen Jagdschutzvereins Bruck/Mur findet heuer am 16. November in der Breitenau statt.

Hybrid-Überläuferkeiler. Wir gratulieren Reinhard Lierzer zu einem ganz besonderen Weidmannsheil. Er konnte am 14. August im Gemeindejagdgebiet St. Marein im Mürztal einen 65 kg schweren Hybrid-Überläuferkeiler erlegen. Ein kräftiges Weidmannsheil dem Schützen!

Martina Weidner